Schriftzug Dyke Golden Retrievers of Glamis Castle (Logo)
Dauntless Dyke of Glamis Castle, DRC-G 0319104 gew. 24.06.2003

 

Dyke im Oktober 2005Dyke, 28. Mai 2006

 

Dauntless Dyke of Glamis Castle

Züchter: Ursula und Roland Friedrich, Gießen

Dyke ist uns schon während der Welpenzeit durch sein fröhliches Wesen, sein hübsches Aussehen, seine Apportierleidenschaft und seine Wasserfreude ans Herz gewachsen. Wenn wir auch nicht beabsichtigt hatten, einen vierten Hund zu behalten – und dazu noch einen Rüden in einem Hündinnenhaushalt –, so ist Dykes Anwesenheit doch inzwischen nicht nur für uns, sondern auch für unsere „Großen“ eine Bereicherung. Balma spielt mit ihrem Sohn mit Begeisterung und Langmut, Oma Glamis lässt sich immer wieder herab, dem Youngster kleine Wettrennen zu liefern und teilt mit ihm ihren Ball.

Zuchtzulassung:

Nach Erfüllung aller Voraussetzungen erhielt Dyke am 3. 5. 2005 die Zuchtzulassung ohne Auflage.

Die vollständige Formwertbeurteilung findet sich hier: S. 1, S. 2. Das komplette Wesenstestformular kann hier eingesehen werden: S. 1, S. 2, S. 3, S. 4.

Ausstellungsergebnis:

Internationale Rassehundeausstellung des VDH in Gießen, 22.05.2004:
Bester Junghund, sg1 (Jugendklasse)

Zu diesem Ereignis gratulierte Papa Castor mit dieser Einladung

Jugendprüfung JP/R:

bei Fellingshausen und Gießen am 17.04.2005: bestanden mit 255 Punkten (Suchensieger). Die Zensurentafel findet sich hier. Und hier eine Schilderung der Jugendprüfung.

Bringleistungsprüfung (BLP):

in Gießen und Lich am 21. Oktober 2006, bestanden mit 295 Punkten. Ohne erkennbare Ursache hatte Dyke am Wasser erhebliche Schwierigkeiten und benötigte Führerhilfe. Den Rest der Prüfung absolvierte er dann freudig und zuverlässig, das Einweisen sogar mit unerwarteter Brillianz. Hier ein Bild der Prüflinge und der Richter und hier das Prüfungszeugnis. Dyke ist nun geeignet für die "spezielle jagdliche Leistungszucht".

Brauchbarkeitsprüfung (Jagdeignungsprüfung) mit Schweiß (JEP/S):

bestanden am 26. September 2009 in Grafenhausen bei Bonndorf (Schwarzwald), veranstaltet von der Kreisjägerschaft. Dyke begeisterte die Prüfer durch seine ruhige, absolut zuverlässige und zielgerichtete Schweißarbeit. Bei der Wasserarbeit ließ er sich auch nicht durch zwei vor seiner Nase vorbeischwimmenden und dann abstreichenden Enten davon abhalten, zum anderen Ufer zu schwimmen und dort die ausgeworfene Ente in der Deckung zu suchen und aufzunehmen.

Nachkommen:

Wasserratte schon mit 2 Monaten
Mit eineinhalb Jahren

 

Viel Schnee im Winter 2009 -
zur Freude der Hunde
Dyke mit 5 1/2 Jahren
im Januar 2009
Dyke im Januar 2009

Dykes Ahnentafel:

Eltern G.-Eltern U.G.-Eltern

Int.Ch. Gunmarsh Zachary, Trialer

Sh.Ch. Perrimay Hugo of Fenwood

Sansue Castalian

Perrimay Sea Harp

Gunmarsh Sophia

Gunmarsh Lucas

Gunmarsh Jasmine

Balmacara of Glamis Castle

Golden Aci von der Nüniwand

Abricot De Malagotta

Chivas High Fidelity

VDH-Ch. Jolly Goblin's Glamis Guenole

Almerak Segawon Mas

Blyth-Bridge of Scottish Pride

Hier eine 5-Generationen-Ahnentafel

Home Unsere Hunde Unsere Zucht Augen auf beim Welpenkauf! Wir über uns
Beschreibung von Hundeprüfungen Noch leer :-( Glamis' Würfe Kontaktadresse Gästebuch
Inish beim Listentreffen auf dem Plettenberg

Letzte Änderung: 27.05.2014